Tzschirner


Tzschirner

Tzschirner, Heinr. Gottlieb, prot. Theolog, geb. 14. Nov. 1778 zu Mittweida, gest. 17. Febr. 1828 als Superintendent und Prof. zu Leipzig, Anhänger des sog. rationalen Supranaturalismus. Hauptwerke: Fortsetzung von Schröckhs »Kirchengeschichte« (Bd. 9 u. 10, 1810-12), »Der Fall des Heidentums« 1829.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tzschirner — ist der Familienname folgender Personen: Heinrich Gottlieb Tzschirner (1778–1828), Professor für Kirchen und Dogmengeschichte in Leipzig Samuel Erdmann Tzschirner (1812–1870), Revolutionsführer im Dresdner Maiaufstand 1849 Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Tzschirner — Tzschirner, 1) Heinrich Gottlieb, geb. 14. Nov. 1778 in Mitweide, studirte seit 1796 Theologie in Leipzig, habilitirte sich 1800 in Wittenberg u. wurde Adjunct der philosophischen Facultät; 1801 ging er als Amtsgehülfe seines Vaters nach Mitweide …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tzschirner — Tzschirner, Heinrich Gottlieb, prot. Theolog, geb. 14. Nov. 1778 zu Mittweida in Sachsen, gest. 17. Febr. 1828 in Leipzig, wurde Diakonus in seiner Vaterstadt, 1805 Professor der Theologie in Wittenberg und 1809 in Leipzig, 1815 auch… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tzschirner [1] — Tzschirner, Heinr. Gottlieb, protest. Theolog der rationalistischen Richtung und sehr gerühmter Kanzelredner, geb. 1778 zu Mitweida in Sachsen, lehrte Theologie in Wittenberg und Leipzig, st. 1828 zu Leipzig als Superintendent. Schrieb eine… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Tzschirner [2] — Tzschirner, Samuel Erdmann, geb. 1812 in Bautzen, Advokat daselbst, 1848 auf der äußersten Linken in der sächs. Deputirtenkammer, im Mai 1849 Mitglied der revolutionären Regierung in Dresden, lebt als Flüchtling in Nordamerika …   Herders Conversations-Lexikon

  • Heinrich Gottlieb Tzschirner — (* 14. November 1778 in Mittweida; † 17. Februar 1828 in Leipzig) war ein deutscher evangelischer Theologe. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel Erdmann Tzschirner — Samuel Erdmann Tzschirner, Holzstich 1849 Samuel Erdmann Tzschirner (* 29. Juni 1812 in Bautzen [1]; † 17. Februar 1870 in Leipzig) war ein deutscher Jurist und Politiker. Er war Revolutionsführer des Dresdner Maiaufstandes 1849 …   Deutsch Wikipedia

  • May Uprising in Dresden — Part of Spring of Nations Revolutionary barricades …   Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Alzamiento de mayo en Dresde — Saltar a navegación, búsqueda Alzamiento de mayo en Dresde Parte de Revoluciones de 1848 …   Wikipedia Español